24. November 2022 / Niedersachsen

Grüne erwägen Ende der Passagierflüge ab Bremen

Die mitregierenden Grünen in Bremen erwägen ein Ende der Passagierflüge vom Flughafen...

Die mitregierenden Grünen in Bremen erwägen ein Ende der Passagierflüge vom Flughafen der Hansestadt. Sie wollen prüfen, ob der Airport in einen Werksflughafen für Airbus und andere Firmen der Luft- und Raumfahrtbranche umgewandelt werden kann. Das geht aus dem Vorstandsentwurf für das Wahlprogramm zur Landtagswahl im Mai 2023 hervor. Das Programm soll auf einem Landesparteitag am kommenden Samstag (26.11.) verabschiedet werden.

Hier weiterlesen...

Meistgelesene Artikel

Ein Verletzter und hoher Schaden bei Unfall mit Lkw +++ Medizinischer Notfall löst Unfall aus
Delmenhorst

Unfälle, Gewalttaten, Brände: Jeden Tag erreichen unsere Redaktion zahlreiche Meldungen...

weiterlesen...
Aktuelles aus Delmenhorst, Ganderkesee, Stuhr und dem Kreis Oldenburg
Delmenhorst

Zahlreiche Meldungen von Terminen, Aktionen und Äußerungen aus der Politik erreichen...

weiterlesen...
Bilder von der Kartonage-Party in Delmenhorst
Delmenhorst

Bilder von der Kartonage-Party in Delmenhorst

weiterlesen...

Neueste Artikel

Brand in Werkstatt: Auto komplett zerstört
Niedersachsen

In einer Werkstatt in Zeven (Landkreis Rotenburg) ist ein Auto komplett ausgebrannt. In...

weiterlesen...
Reitz Zweiter in Kairo mit der Luftpistole
Sport

Christian Reitz hat beim Weltcupfinale in Kairo Platz zwei belegt. Der...

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Brand in Werkstatt: Auto komplett zerstört
Niedersachsen

In einer Werkstatt in Zeven (Landkreis Rotenburg) ist ein Auto komplett ausgebrannt. In...

weiterlesen...
Deutsch-deutsche Grenzöffnung auf dem Brocken vor 33 Jahren
Niedersachsen

Im Oberharz soll am Samstag an die Öffnung der deutsch-deutschen Grenze auf dem 1141...

weiterlesen...